+49 (0)152 24578700 geschaeftsstelle@tv08lohmar.de

Mit einem klaren 9:4 Erfolg gegen den Tabellendritten TTG Niederkassel 4 hat die 1. Herrenmannschaft des TV 08 Lohmar  ihren Platz in der oberen Tabellenhälfte der Kreisliga auf Position 5 (8:4 Punkte) gefestigt. Für Lohmar punkteten ein stark spielender Rafael Santos (2 Siege), Marco Weis (1), Rudi Rudat (1), Thomas Pütz (1), Thomas Weber (1), Christoph Trunk (1) sowie die Doppel Weis/Santos und Pütz/Trunk.

Die Reserve setzt ihren Aufwärtstrend in der 2. Kreisklasse fort und siegt beim bis dahin punktgleichen TuS Meindorf 2 klar mit 9:3. Bestnoten verdienten sich an diesem Spieltag, der nach langer Knieverletzung zurückgekehrte Achim Cramer, der im oberen Paarkreuz doppelt punkten konnte. Die restlichen 7 Punkte holten Celina Domscheit (1), Christoph Bois (2), Mike Knopp (1), Patrick Opfermann (1), Claus Lindlahr (1) sowie das Doppel Cramer/Lindlahr. Mit diesem Sieg hat sich das Team um Mannschaftscaptain Claus Lindlahr an Tabellenposition 2 gespielt.

4. Herrenmannschaft

Während die dritte Herrenmannschaft spielfrei hatte, konnte die 4. Herrenmannschaft den dritten Sieg im sechsten Spiel erringen. Beim knappen 8:6 Erfolg der 08′

er gegen den SV Oelinghoven 4 waren alle Lohmarer Spielerinnen und Spieler am Sieg beteiligt: Ana Beja Pütz (2), Marcio Mendes de Neto (2) Alvaro Sanchez (2) sowie die Doppel Beja Pütz/Helmut List (1) und Mendes de Neto/Sanchez (1).

Einen Kampf um Biegen und Brechen lieferte die 1. Damenmannschaft dem Tabellenführer TTC Bensberg 2 in der Damen-Bezirksklasse. Nach fast 3-stündiger Spielzeit stand leider eine 6:8 Niederlage zu Buche. Die Damen haben toll gespielt und hätten durchaus einen Punkt verdient gehabt. Die Lohmarer Punkte holten Celina Domscheit (3), Nicole Scheuenstuhl (1), Ali Hartmann (1) und das Doppel Domscheit/Scheuenstuhl. Lohmars Damen liegen aktuell auf Platz 6 der Damen-Bezirksklasse.

1. Damenmannschaft

Im Jugendbereich wurde auf Kreisebene nicht gespielt. Lediglich die 1. Jugendmannschaft, die in der Jungen-Bezirksklasse aktiv ist, bestritt ihr 4. Punktspiel. Die Jungs spielten hervorragend und rangen dem bis dato verlustpunktfreien SV Frielingsdorf einen Punkt ab. Das Spiel endete mit einem gerechten 7:7 Remis. Ausschlaggebend, dass nicht mehr heraussprang, war die Lohmarer Doppelschwäche. Die Jungs vom TV 08 Lohmar verloren beide Eingangsdoppel. Dafür legten alle im Einzel eine Schippe oben drauf. Punktgarant war Lohmars Nr. 1 Philipp John, der alle seine 3 Einzel gewinnen konnte. Die restlichen 4 Punkte holten Jeremy Bier (2), Alex Schessler (1) und Simon Müller (1). Die erste Jugendmannschaft rangiert nun mit 3:5 Punkten auf Tabellenplatz 7.

Print Friendly, PDF & Email