+49 (0)152 24578700 geschaeftsstelle@tv08lohmar.de

2. Schüler A Mannschaft

Einen wichtigen 9:6 Erfolg verbuchte die 1. Herrenmannschaft (Tabellenzweiter) im Spitzenspiel der Herren-Kreisliga gegen den Tabellendritten TTG Niederkassel 4. Der TV 08 Lohmar liegt derzeit mit 3 Punkten Rückstand auf den Tabellenführer TSV Seelscheid 2 und 4 Punkten Vorsprung auf die TTG Niederkassel 4 auf dem 2. Tabellenplatz. Den Löwenanteil am Lohmarer Sieg heimste das stark spielende obere Paarkreuz mit Marco Weis und Rafael Santos ein. Beide gewannen je zwei Einzel. Die restlichen 4 Punkte holten Rudi Rudat (1), Thomas Pütz (1), Christoph Trunk (1), Celina Domscheit (1) sowie das Doppel Weis/Santos (1). Die 2. Herrenmannschaft machte es in der 2. Kreisklasse gegen den TuS Meindorf weitaus weniger spannend. Mit einem 9:0 Kantersieg im Gepäck traten die Mannen um Mannschaftsführer Claus Lindlahr die Heimreise nach Lohmar wieder an. Das Team liegt damit aktuell, nach Minuspunkten gerechnet, ebenfalls auf einem hervorragenden 2. Tabellenplatz. Die 4. Mannschaft unterlag in der 3. Kreisklasse dem TTC Troisdorf 4 mit 2:8. Lediglich die beiden Damen im Team, Nicole Scheuenstuhl und Ali Hartmann konnten zu einer Resultatsverbesserung aus Lohmarer Sicht beitragen. Die spanisch-portugiesische Kombination Alvaro Sanchez und Marcio Mendes Neto ging dieses Mal leider leer aus. Die 1. Damenmannschaft verlor ihr Match gegen Tabellenführer TTC Bensberg 2 mit 1:8. Den Ehrenpunkt holte Nicole Löschner. Weiterhin im Team: Catrin Pimmer, Ana Beja-Pütz und Adelheid Hartmann. Für die

Niklas Oelke

1. Jugendmannschaft war ein Doppelspieltag angesetzt. Gegen den TSV Ründeroth gab es einen knappen 8:6 Erfolg. Der TSV Seelscheid 2 wurde mit 8:5 besiegt. Die Mannschaft steht mit ausgeglichenem Punktekonto im Mittelfeld der Bezirksklasse. Tendenz steigend! Die 1. Schüler A Mannschaft gewann in der Kreisliga ihre Partie gegen den TuS Niederpleis 3 klar mit 8:1. Lediglich Ersatzmann Leander Buchwald musste seinem Gegner zum Sieg gratulieren. Jeremy Bier, Uke Mustafa und Luca di Domizio behielten eine weiße Weste. Ähnlich schnell erledigte die 2. Schüler A Mannschaft ihre Aufgabe bei der TTG Sankt Augustin. Auch hier hieß das Ergebnis 8:1 für die 08´er. Besonders stark an diesem Tag der erst 9-jährige „Quick-Nick“ Oelke, der mit seiner Vorhand seinen Gegner schwindelig spielte und damit wesentlichen Anteil am Lohmarer Erfolg hatte. Auch alle anderen Lohmarer, Lina Tuschling, Manuel Sucker und Leander Buchwald steuerten Einzelsiege zum doppelten Lohmarer Punktgewinn bei. Beide Schülermannschaften haben sich mit ihren Erfolgen in der Kreisliga bzw. der Kreisklasse mit 6:4 Punkten in der oberen Tabellenhälfte festgespielt.

Print Friendly, PDF & Email