+49 (0)152 24578700 geschaeftsstelle@tv08lohmar.de

Marco Weis – Top-Leistung gegen den TTC DJK Hennef

Einen guten Saisonstart legte die 1. Tischtennis-Herren-Mannschaft des TV 08 Lohmar e. V. in der Herren-Bezirksklasse hin. Als Aufsteiger haben die Mannen um Mannschaftskapitän Rafael Santos den Klassenerhalt als Saisonziel ausgerufen. Nach 2 Auftaktsiegen gegen den TTC Troisdorf (9:1) und den TTC DJK Hennef (9:6) konnte das Team die ersten 4 Punkte gegen den Abstieg auf der Habenseite verbuchen. Gegen das favorisierte Team aus Hennef war es eine geschlossene Mannschaftsleistung, die zum, Erfolg führte. Überragend an diesem Tag Lohmars Nr. 1, Marco Weis, der im Spitzeneinzel den vielleicht besten Spieler der Liga, Jürgen Hecht, mit 3:2 Sätzen bezwingen konnte. Alle Lohmarer Spieler punkteten: Marco Weis (2:0), Rafael Santos (0:2), Thomas Pütz (1:1), Florian Liß (1:1), Christoph Trunk (1:1), Christian Gärtner (2:0) sowie die Doppel Weis/Santos (1:0), Pütz/Trunk (0:1), Liß/Gärtner (1:0).

Die 3. Mannschaft holte im dritten Spiel den 3. Sieg in der 3. Kreisklasse. 8:2 gewannen die Mannen um Mannschaftsführer Claus Lindlahr die Partie gegen die TTG Niederkassel 7 und untermauern damit ihre Aufstiegsambitionen. Weiterhin im Team: Ingolf Lautenschläger, Norbert Miebach und Heinz Meyer.

Die 4. Mannschaft schlug sich in der Partie gegen die HSG Siebengebirge-Thomasberg 4 wacker, musste den Gegnern aber zum 8:2 Erfolg gratulieren. Die Punkte holten die beiden Damen im Team: Catrin Pimmer und Nicole Scheuenstuhl. Eine gute Leistung zeigte auch Debutant Bartosz Majerczyk, der einen Einzelsieg knapp verfehlte. Bartosz holte im Entscheidungssatz einen 4:9 Rückstand auf, unterlag dann aber leider doch knapp mit 9:11. Das Team komplettierte Manfred „The Haudegen“ Gerber.

Leider ohne Chance war die 5. Mannschaft gegen den TTC Troisdorf 5. Lediglich das Doppel Adelheid „Ali“ Hartmann/Alvaro Sanchez hatte den Lohmarer Ehrenpunkt auf der Pfanne, scheiterte aber denkbar knapp mit 9:11 im fünften und entscheidenden Satz gegen das Troisdorfer Doppel 1. In den Einzel gewannen Ali Hartmann und Gisela Altmann Sätze. Zu einem Spielgewinn reichte es dieses Mal leider nicht. Ebenfalls im Kader: Helmut List.

In der Damen-Bezirksklasse wehrte sich die Damen-Mannschaft nach Kräften, unterlag aber der favorisierten Mannschaft TTC Bärbroich 3 mit 2:8. Die Punkte holten das Doppel Nicole Scheuenstuhl/Alex Häsler sowie Lohmars Nr. 1, Catrin Pimmer, im Einzel.

Die 2 Jugendmannschaften machten ihre Sache besonders gut. In der Jungen-Bezirksklasse gewann die 1. Jugendmannschaft mit Alex Schessler, Jeremy Bier, Torben Neumann und Uke Mustafa mit 8:2 gegen den ESV Troisdorf 2.

Die 2. Jugendmannschaft musste ebenfalls gegen ein Troisdorfer Team ran. Gegen den TTC Troisdorf 1 gewannen Lina Tuschling, Uke Mustafa, Luca di Domizio und Ben Dederichs souverän mit 8:1 und setzten sich damit an die Tabellenspitze der 1. Kreisklasse. TP

Print Friendly, PDF & Email