+49 (0)152 24578700 geschaeftsstelle@tv08lohmar.de

Jungen 15 Mannschaft

Einen Überraschungssieg landete die 3. Mannschaft mit dem 8:6 gegen den Tabellenzweiten TTC Eschmar 3. Mit diesem Sieg klettert die Mannschaft von Mannschaftsführer Claus Lindlahr auf Tabellenplatz 3 und hat damit weiterhin beste Chancen von der 3. in die 2. Kreisklasse aufzusteigen. Dass die Tischtennis-Damen des TV 08 Lohmar e. V. mehr als nur „Ersatz“ sind, zeigte einmal mehr Catrin Pimmer (siehe Beitragsbild), die für Stammspieler Wilfried Pauli einspringen musste und der Dritten mit zwei Einzel-und einem Doppelsieg zusammen mit Norbert Miebach zum Matchgewinn verhalf. Die weiteren Punkte holten Ingolf Lautenschläger (2), Claus Lindlahr (1), Norbert Miebach (1) sowie das Doppel Lautenschläger/Lindlahr (1).
Die 1. Mannschaft scheint hingegen auch ihre letzten Chancen auf den Klassenerhalt in der Bezirksklasse verspielt zu haben. Gegen den TSV Seelscheid, als auch gegen den SV Leuscheid, gab es herbe 3:9 Niederlagen. Gegen Seelscheid punkteten Marco Weis (1), Florian Liß (1) sowie das Doppel Thomas Pütz/Rudi Rudat (1). Gegen Leuscheid war es lediglich Christoph Trunk, der im Einzel punkten konnte. Die Punkte 2 und 3 holten Florian Liß/Rudi Rudat sowie Thomas Pütz/Christoph Trunk in den Doppeln. Der Abstieg von der Bezirksklasse in’s Kreis-Oberhaus scheint nun besiegelt. Auch die
2. Mannschaft musste im Spiel gegen den direkten Abstiegs-Kontrahenten DJK Stallberg-Wolsdorf 2 eine Schlappe hinnehmen. Der Sieg ging mit 9:4 an Siegburg. Lediglich Lohmars Nr. 1 und Punktelieferant Christian Gärtner mit 2 Einzelsiegen, Mike Knopp mit einem Einzelerfolg sowie das Doppel Christian Gärtner/Thomas Weber konnten die Niederlage in Grenzen halten. Damit rutscht Lohmar in der 1. Kreisklasse von Platz 7 auf Platz 9 und bangt weiterhin um den Klassenerhalt. Die
4. Mannschaft besiegte in der 3. Kreisklasse den Tabellenletzten TV Rosbach 3 klar mit 8:2. Neben 2 gewonnenen Doppeln punkteten Marcio Mendes Neto (2), Heinz Meyer (2), Catrin Pimmer (1) und Bartosz Majerczyk (1) in den Einzeln. Die 5. Mannschaft unterlag im Lokalderby dem TV Donrath 7 mit 4:8. In guter Form präsentierte sich Gisela Altmann, die ihr Doppel zusammen mit Manni Gerber und zwei Einzel gewinnen konnte. Den 4. Punkt für die 08’er holte Alvaro Sanchez. Die Mannschaft belegt mit 7:5 Punkten Platz 6 in der 3. Kreisklasse.
Die Jungen 15 Mannschaft siegte gegen die SF Aegidienberg mit 8:5. Alle Lohmarer youngsters waren am Sieg beteiligt: Lukas Töws, Niklas Oelke, Till Thul und Jasper Schuhl. Lohmar belegt damit Platz 4 in der 1. Kreisklasse. TP

Print Friendly, PDF & Email