+49 (0)152 24578700 geschaeftsstelle@tv08lohmar.de

Leon Stechert

Top-Leistungen zeigte der Tischtennisnachwuchs des TV 08 Lohmar am 2. Spieltag der Wintersaison 2018. Das Schüler B-Team der 08’er holte gegen den ASV St. Augustin den 2. Sieg im 2. Spiel und steht damit, gemeinsam mit dem ESV Troisdorf an der Tabellenspitze der Schüler B Kreisklasse. Die Lohmarer Punkte holten ein glänzend aufspielender Manuel Sucker (3), Leon Stechert (1), Leander Buchwald (1), Youngster Niklas Oelke (1) sowie die beiden Doppel Buchwald/Sucker und Stechert/Oelke.
Die 2. Schüler A-Mannschaft unterlag dem TTC Eschmar 1 denkbar knapp mit 6:8. Lina Tuschling war mit 3 Einzelsiegen und einem Doppelsieg mit ihrer Partnerin Leonie Kössendrup an fast allen Lohmarer Punkten beteiligt. Die Punkte 5 und 6 holte ein stark spielender Luca di Domizio. Lohmar Nr. 2, Nick Merz, ging an diesem Tag leider leer aus.

Lina Tuschling von der 2. Schüler A Mannschaft

Für die beiden Jugendmannschaften gab’s, wie in der Vorwoche, einen Sieg und ein Unentschieden.
Wie eine Woche zuvor holte die 1. Jugendmannschaft ein Remis gegen ein stärker eingeschätztes Team. Beim 7:7 gegen den ESV Troisdorf war es einmal mehr Philipp John, der mit 3 Einzelsiegen und einem Doppelsieg, an der Seite von Alex Schessler, die Glanzlichter auf Lohmarer Seite setzen konnte. Die restlichen 3 Punkte holten Alex Schessler (2) und Jerry Bier (1) in den Einzeln. Simon Müller hatte in seinem letzten Einzel den Gesamtsieg auf dem Schläger, unterlag aber der Troisdorfer Nr. 2 in 5 knappen Sätzen.
Die 2. Jugendmannschaft (siehe Beitragsbild) hat sich mit einem klaren 8:2 Erfolg gegen den TuS Niederpleis 1 an die Tabellenspitze der Jungen-Kreisliga gespielt. Die Punkte holten Erik Dederichs (1), Marcio Mendes de Neto (1), Justin Scheuenstuhl (2), Marvin Müller (2) sowie die beiden Lohmarer Doppel Dederichs/Mendes de Neto (1) und Scheuenstuhl/Müller (1). Das Team von Trainerin Celia Domscheit zählt sicherlich zu den 3 stärksten Teams der Liga und wird beim Kampf um den Aufstieg in die Bezirksklasse nur schwer zu schlagen sein.
Bei den Herren gab es einen Sieg und eine Niederlage.
Während sich die 2. Herrenmanschaft in der 2. Kreisklasse mit einem tollen 9:6 Erfolg gegen DJK Eitorf 5 vom 6. auf den 4. Tabellenplatz vorschieben konnte, kassierte die
3. Herrenmannschaft eine klare 2:9 Niederlage bei DJK Eitorf 6.
Garanten für den knappen Erfolg der Lohmarer Reserve waren Lohmars Nr. 2, Celina Domscheit, und Lohmars Nr. 3, Mike Knopp. Beide blieben in den Einzel ungeschlagen. Nach diesem Erfolg bleibt das Team um Mannschaftsführer Claus Lindlahr, mit 3 Punkten Rückstand auf Platz 2, auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze.
Bei der Niederlage der 3. Mannschaft gegen Eitorf 6 holten Frank Kurzbach und Jugendspieler Justin Scheuenstuhl die Ehrenpunkte für den TV 08 Lohmar.

Print Friendly, PDF & Email