Seite auswählen

SCHWIMM-LERN-KURSE

16.08.2017 | ANGEBOT VON SCHWIMM-LERN-KURSEN FÜR GEFLÜCHTETE MÄNNER UND JUNGEN 

Die Willkommenskultur Lohmar bietet in Verbindung mit dem TV 08 Lohmar nach den NRW-Schulferien  zwei SCHWIMMLERN-KURSe (Nicht-Schwimmer-Kurse) für geflüchtete Männer und Jungen (ab ca. 6 Jahren) ab 1. 9.17 an.
Die Kurse umfassen zunächst je 10 Abende und sind auf je 10 Teilnehmende beschränkt. Die Reihenfolge der Anmeldungen entscheidet über die Teilnahme; bei mehr Interessenten legen wir eine Warteliste für einen evtl. späteren Kurs an.

Der Kurs kann auch von anderen Personen gebucht werden, sofern Plätze frei sind. – Die Kosten berechnen sich hierfür anders. Nachfragen –
Karl-Heinz Bayer Geschäftsführer TV 08 Lohmar 02246 100 97 90

Er wird geleitet von einem zertifizierten Übungsleiter und einer Übungsleiterin.
Sie finden statt

KURS 1: FREITAG, 1. September, pünktlich ab 18:45 und umfasst ca. 1 Stunde (-20:00)
KURS 2: FREITAG, 1. September, pünktlich ab 19:45 und umfasst ca. 1 Stunde (-21:00)

Die nächsten Termine sind dann folgend jeden FREITAG um 18:45 bzw. 19:45 vom 1. September bis 3. November. Regelmäßige Teilnahme ist zwingend erforderlich!  

Die Kurse finden statt im LEHR-SCHWIMMBECKEN der Gemeinschafts-Grundschule (Waldschule) in Lohmar, Hermann-Löns-Str. 37  

Der Kurs kostet für jeden Teilnehmenden 60 €, von denen 35 € aus Spendenmitteln aufgebracht werden. Der Eigenbeitrag beträgt 25 €. Dieser Eigenbeitrag i.H. v. 25 € ist bis 30. August über die Hauspaten (oder direkt bar) an Jörg Baumgarten zu zahlen.

ANMELDESCHLUSS ist FREITAG, 20. August 2017:

Die ausgefüllten ANMELDEBÖGEN mögen durch Hauspaten und/oder andere Ehrenamtliche per Post oder per e-mail an Jörg Baumgarten gesendet werden: j.baumgarten@web.de

Mit freundlichem Gruß
Jörg Baumgarten

P.s.: Interessentinnen für einen späteren Schwimmlern-Kurs für Frauen und Mädchen können auch bereits mit Namen und Tel.-Nr. an Jörg Baumgarten gemeldet werden. Allerdings ist das Lehrschwimmbecken NICHT blickdicht zu verhängen!! 

Es gelten folgende Verhaltensregeln für die Schwimmkurse:

  1. Badebekleidung (Badehose, Badeanzug)
  2. Badeschuhe (keine Straßenschuhe)
  3. Seife, Shampoo, Handtuch
  4. Keine Flaschen aus Glas mitbringen
  5. Keine Speisen, Kaugummi etc. mitbringen
  6. Keine Wertsachen (Geld, Handy, Schmuck) mitbringen
  7. Pünktliches Erscheinen zur Übungsstunde ist erforderlich
  8. Das Schwimmbecken darf nur mit dem Übungsleiter betreten werden
  9. Die Anweisungen des Übungsleiters sind zu befolgen.
  10. Nach der Schwimmstunde: duschen, anziehen und das Schwimmbad zügig verlassen

Mit freundlichen Grüßen: Wilfried Küster, Übungsleiter

Print Friendly, PDF & Email