+49 (0)152 24578700 Mo 18-19 Uhr

Im zweiten Saisonspiel konnte die U14 der Lohmar Lions ihren ersten Erfolg feiern.

Das Spiel beim TSV Seelscheid – gegen den man vor einigen Wochen in einem Testspiel deutlich erfolgreich war – begann sehr einseitig: Immer wieder angetrieben von ihrem Topscorer Hunor Szabo führten die Lions nach vier Spielminuten mit 14-0. Nach einigen Spielerwechseln bei den Lions ging der Spielfluss dann etwas verloren und bis zur Viertelpause kam der Gegner etwas heran: 20-10 nach zehn Spielminuten.

Im zweiten Spielviertel ließ Lohmars Trainer Marian Reibert dann die komplette Starting Five auf der Bank sitzen – und es zeigte sich, dass hier noch einige Arbeit im Training geleistet werden muss: Der „zweite Anzug“ unserer U14, lauter Spieler, die ihre ersten Spiele absolvieren, zeigten auch einige schöne Spielzüge, ließen sich aber auch doch mehrmals von den erfahreneren Gegenspielern „abkochen“ und so holte Seelscheid Punkt um Punkt auf und ging in der 19. Spielminute erstmals in Führung; baute diese sogar bis zur Halbzeit noch aus – Halbzeitstand 30-35 aus Sicht der Lions.

Nach der Halbzeit dann wieder die Startbesetzung der Lions auf dem Feld, die dann zeigte, dass die Hoffnung des Gegners auf ein erfolgreiches Spiel gegen die Lions nur ein Strohfeuer war: bereits zwei Minuten nach Wiederbeginn lagen die Lohmarer wieder in Führung. Sie ließen im dritten Spielviertel kaum Punkte des Gegners zu, punkteten ihrerseits zuverlässig und legten so den Grundstein für den späteren Sieg – 58-39 nach 30 Spielminuten.

Im letzten Spielviertel plätscherte das entschiedene Spiel dann etwas vor sich hin, beide Mannschaften hatte noch einige schöne Aktionen zu bieten und die Lohmar Lions gewannen am Ende mit 74-53.

Für die Lions spielten: Tim Lehmann, Lennox Enns (6 Punkte), Noah Gröbel (2 Punkte), Amirkhan Karibay (10 Punkte), Henry Feistner, Nicholas Schmidt (4 Punkte), Jannis Reibert (4 Punkte, 0/2 Freiwürfe), Béla Janas (6 Punkte, 0/4 Freiwürfe), Abdurrahman Arslan (10 Punkte), Hunor Szabo (32).

Print Friendly, PDF & Email