+49 (0)152 24578700 geschaeftsstelle@tv08lohmar.de

Jasper Schuhl – Jungen 15 Mannschaft

Im Punktspiel gegen die Jungs und Mädels von der TTG Sankt Augustin zeigten die Lohmarer youngsters eine durchaus ansprechende Leistung. Lukas Töws, Niklas Oelke, Thill Thul und Jasper Schuhl, alle erst 10-12 Jahre alt, mischen derzeit die Jungen 15 – Kreisklasse (für Spieler bis 15 Jahre) auf. Schöne Ballwechsel und spannende matches gab´s zu gucken. Am Sieg der Sankt Augustiner gab´s trotzdem nichts zu rütteln. Alle Kids sind aber heiß und regelmäßig beim Training. Nächste Woche müssen die Jungs gegen den Tabellenführer ESV Troisdorf ran. Devise: „Hier können wir nur gewinnen“.
Die großen Vorbilder aus den Jungen 18-Teams holten diese Woche eine maximale Punkteausbeute.
Die 1. Jugend 18 gewann in der Bezirksklasse die Auswärtspartie beim SV Heiligenhaus mit 8:6. Punktegaranten waren Alex Schessler und Jeremy Bier. Beide gewannen jeweils 3 Einzel. Die Punkte 7 und 8 holten Turbo Neumann (1) und das Doppel Schessler/Bier (1). Nach diesem Sieg belegt der TV 08 Lohmar mit 6:2 Punkten aktuell den 3. Platz in der Jungen 18 Bezirksklasse.
Die 2. Jugend 18 siegte in der Jungen 18 Kreisklasse mit 8:0 gegen den ESV Troisdorf. Alle Lohmarer Spieler waren erfolgreich: Uke Mustafa, Luca di Domizio, Nick Merz und Ben Dederichs. Die „Reserve“ steht damit verlustpunktfrei auf Platz 1 der Jungen 18 Kreisklasse.
Die 1. Herren kam in der Bezirksklasse gegen den Tabellenzweiten TV Geislar mit 1:9 unter die Räder. Das Lohmarer Paradedoppel Marco Weis/Rafael Santos verhinderte die Höchststrafe. Lohmar bleibt weiter auf Tabellenplatz 10.
Die 2. Herren holte in der 1. Kreisklasse mit dem 9:4 gegen die TTG Sankt Augustin 5 zwei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Bestnoten verdienten sich an diesem Tag Lohmars Brett 1, Christian Gärtner, und Brett Nr. 3, Christoph „Auge“ Bois. Beide holten jeweils 2 Einzelsiege. Die Lohmarer rangieren derzeit auf Platz 8, allerdings auch nur 2 Punkte vor den Abstiegsrängen.
Während die 3. Herren spielfrei hatte, spielte die 4. Herren in der 3. Kreisklasse eine sehr gute Partie gegen den TV Donrath 3. Catrin Pimmer war es, die mit 3 Einzel-und einem Doppelerfolg das Remis sicherte. Die restlichen 3 Punkte holten ein gut aufgelegter Heinz Meyer (2) und Axel „Rückhand-Säge“ Eichenseer.

5. Mannschaft – Alvaro Sanchez, Gisela Altmann, Helmut List, Manni Gerber

Die 5. Herren erkämpfte sich in der 3. Kreisklasse einen 8:6 Sieg beim Schlußlicht ESV Troisdorf 5.
Matchwinner war dieses Mal Manni „The Haudegen“ Gerber. Bei dem youngster scheint nun, nach einigen intensiven Trainingseinheiten und der Vorfreude auf seinen runden Geburtstag (mit der „7“ vorne) der Knoten geplatzt. Manni siegte nicht nur 3 x im Einzel, sondern war auch im Doppel, zusammen mit Lohmars Importschlager Alvaro Sanchez, erfolgreich. Die Punkte 5 bis 8 holten Gisela Altmann (2) und Alvaro Sanchez (2) in den Einzeln. Das Team rangiert aktuell auf einem guten 5. Tabellenplatz.
Kinder ab 8 Jahre, die Lust haben unseren Minis nachzueifern und Mal beim Anfängertraining reinzuschnuppern, sind herzlich eingeladen. Die Tischtennis-Kids trainieren immer freitags von 16:00-18:00 Uhr in der Turnhalle der Gesamtschule Lohmar, Hermann-Löns-Strasse, 53797 Lohmar. Das Training steht unter der Leitung des Abteilungsleiters und C-Lizenz-Trainers Marco Weis. Unterstützt wird er von den beiden Assistenztrainern Jeremy Bier (1. Jugend) und Uke Mustafa (2. Jugend). Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Tischtennis-Schläger können gestellt werden.
TP

Print Friendly, PDF & Email