+49 (0)152 24578700 geschaeftsstelle@tv08lohmar.de

Ein grober Fauxpas unterlief der 2. Herrenmannschaft in der 2. Kreisklasse. Gegen TTC BW Viktoria Siegburg 2 erkämpfte sich das Team um Spitzenspielerin Celina Domscheit einen knappen 9:7 Sieg. Die Staffelleitung musste diesen Sieg jedoch als 0:9 Niederlage werten, da die 08´er die mit „Sperrvermerk“ gemeldete und nicht für die Reserve einsatzberechtigte Spielerin Nicole Löschner, als Ersatzspielerin, eingesetzt hatte. Trotzdem verbleibt Team TV 08 Lohmar 2 auf Tabellenplatz 2 in der 2. Kreisklasse.
Die 1. Herrenmannschaft machte alles richtig. TV 08 Lohmar 1, Tabellenzweiter in der Kreisliga, gewann das Spitzenspiel gegen den TV Bergheim 1 überraschend klar mit 9:2. Überragend an diesem Tage das Lohmarer obere Paarkreuz mit Marco Weis und Rafael „Sanchez“ Santos, die beide doppelt punkten konnten. Die weiteren Punkte holten Rudi Rudat (1), Christoph Trunk (1), Celina Domscheit (1) sowie die Doppel Weis/Santos und Rudat/Domscheit. Platz 2 in der Kreisliga wurde damit zementiert.
Die 3. Herrenmannschaft holte in der 3. Kreisklasse mit dem 7:7 beim TuS Eudenbach 5 einen mehr als verdienten Punkt. Bester Akteur auf Lohmarer Seite war Wilfried „Mr. Undercut“ Pauli, der alle seine 3 Einzel gewinnen konnte. Alle anderen Lohmarer Aktiven holten jeweils einen Punkt: Frank Kurzbach, Heinz Meyer und Manni Gerber. Den Punkt zum Remis brachte das Doppel Pauli/Kurzbach unter Dach und Fach.

Die Damen des TV 08 Lohmar und des TuS Weiershagen einträchtig auf einem Bild…

Mit der Partie TV Donrath 5 gegen die 4. Mannschaft stand eines der vielen spannenden Lokalderbys der 3. Kreisklasse auf dem Programm. Der TV Donrath behielt mit 8:5 knapp die Oberhand. Überragend an diesem Tage Catrin Pimmer, die 3 Einzelpunkte holte, sowie Marcio Mendes Neto, der sich 2 x in die Siegerlisten eintragen konnte. Nicole Scheuenstuhl und Ali Hartmann gaben alles, mussten ihren männlichen Kontrahenten aber zum Sieg gratulieren.
Die 1. Damenmannschaft hatte in der Bezirksklasse ihr Heimspiel gegen den TuS Weiershagen auszutragen, der in der Tabelle einen Platz vor dem TV 08 Lohmar stand. Die Partie endete 8:3 für die Sportskameradinnen aus Wiehl. Für Lohmar punkteten Catrin Pimmer (1), Nicole Scheuenstuhl (1) und Ana Beja-Pütz (1). Die „Chefin“ des Teams, Gisela Altmann, komplettierte das Lohmarer Team. Die Lohmarer Damen rangieren damit weiterhin auf Tabellenplatz 6, einen Platz hinter dem TuS Weiershagen.
Last but not least musste diese Woche auch noch die 2. Jugendmannschaft in der Kreisklasse gegen den ASV St. Augustin antreten. Die Jungs machten ihre Sache sehr gut und gewannen ihre Partie, nach einem 0:3 Rückstand, noch sehr souverän mit 8:3. Die Lohmarer Punkte holten Torben „Turbo“ Neumann (3), Luca di Domizio (2), Ben Dederichs (2) und Uke Mustafa (1). Die Lohmarer stehen damit punktgleich mit dem TuS Meindorf an der Tabellenspitze.

Print Friendly, PDF & Email