+49 (0)152 24578700 geschaeftsstelle@tv08lohmar.de

1. Herren – Position 3 – Rudi Rudat

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung besiegte die 1. Herren des TV 08 Lohmar die Mannschaft DJK Eitorf 3 mit 9:3. Die Punkte holten Marco Weis (1), Rafael Santos (1), Rudi Rudat (2), Thomas Pütz (1), Christoph Trunk (1) sowie die Doppel Weis/Santos (1), Rudat/Weber (1) und Pütz/Trunk (1). Damit klettert die Mannschaft in der Herren-Kreisliga auf Tabellenposition 3 und zählt mittlerweile zu den Aufstiegskandidaten.

Zum Favoritenkreis zählt auch die 2. Herren, die mit einem klaren 9:1 Erfolg gegen den SSV Happerschoß 2 den 2. Platz in der 2. Kreisklasse gefestigt hat. Gegen das Team aus Hennef konnten es sich die Lohmarer sogar erlauben die Stammspieler Cramer und Bois pausieren zu lassen. Den klaren Sieg erspielten sich an diesem Sonntagmorgen Celina Domscheit, Mike Knopp, Patrick Opfermann, Ingolf Lautenschläger, Norbert Miebach und Claus Lindlahr.
Einen schweren Stand hingegen hatte die 3. Herren beim Tabellenführer TSV Seelscheid 4. Die Partie ging mit 8:1 an Seelscheid, die damit ihre Tabellenführung ausbauten. Den Lohmarer Ehrenpunkt holte Nicole Löschner. Heinz Meyer, Axel Eichenseer und Alvaro Sanchez mussten ihren Gegnern zum Sieg gratulieren. TV 08 Lohmar 3 rangiert aktuell mit einem ausgeglichenen Punktekonto auf Tabellenplatz 5 der 3. Kreisklasse.
Die 4. Herren machte es besser und gewann ihre Partie gegen die TTG Niederkassel 11 mit 8:2. Bestnoten verdienten sich die Youngsters Justin Scheuenstuhl und Marcio Mendes Neto, die beide im Einzel und gemeinsamen Doppel ungeschlagen blieben. Nicole Scheuenstuhl und Marvin Müller konnten ebenfalls Punkte zum ungefährdeten Sieg beisteuern. Das Team liegt mit 8:6 Punkten ebenfalls auf Platz 5 der 3. Kreisklasse.
Die 1. Jugend unterlag in der Jungen-Bezirksklasse dem SSV Happerschoß mit 4:8. Von der Papierform eine lösbare Aufgabe, allerdings fehlten den 08´ern mit Jeremy Bier und Simon Müller 2 etatmäßige Stammspieler, mit der Folge, dass wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt verschenkt wurden. Die 4 Lohmarer Punkte holten ein souverän spielender Philipp John (3) und Alex Schesser (1).
Die 2. Jugend kassierte in der Kreisliga eine unnötige 5:8 Niederlage in Troisdorf-Oberlar. Für Lohmar punktete Gerrit Bier (2), Uke Mustafa (2) und Torben Neumann (1). Die Mannschaft belegt aktuell Platz 9 und kämpft weiter um den Klassenerhalt.

Print Friendly, PDF & Email