+49 (0)152 24578700

Mit Spannung hatten die Spieler unserer Mannschaft dem ersten Spiel in einem Bezirkscup entgegengefiebert. Der Gegner vom Verein „SG Vorgebirge“ spielt derzeit eine ganze Klasse höher in der Volleyball Landesliga und ist dort aktuell auf dem dritten Platz. Es wurde also ein schwerer Gegner erwartet.
Im ersten Satz waren unsere Spieler dann auch sehr nervös und unterlagen mit 9 : 25 Ballpunkten. Danach besann sich die Mannschaft aber auf ihren Zusammenhalt und wuchsen über sich hinaus. Trotz besserer Angriffsspieler beim Gegner bot der TV 08 Lohmar eine bessere Mannschaftsleistung und kämpfte sich an das Spielniveau des Gegner heran. Die drei folgenden Sätze waren spielerisch stark und sehr ausgeglichen, der TV 08 Lohmar hatte aber immer die Nase vorn und gewann alle drei folgenden Sätze zu einem Endstand von 3 : 1.
Nach dem gewonnenen Achtelfinale erwartet uns nun der „SG Erftstadt“ im Viertelfinale, wieder ein Gegner aus höherer Klasse. Das Spiel findet voraussichtlich am 5. März 2020 in Erftstadt statt.

Print Friendly, PDF & Email