+49 (0)152 24578700

Die Stadt Lohmar hat mitgeteilt:

mit dem Beschluss der Konferenz zwischen Bundeskanzlerin und Ländern vom 28.10.2020 und der bisherigen Rückmeldung des Landes NRW hierzu teile ich Ihnen mit, dass ab Sonntag, den 1. November der „Freizeit- und Amateursportbetrieb mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder mit dem eignen Hausstand auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen […sowie…] Schwimmbädern“ verboten ist. Während der Beschluss von gestern ab Montag, den 2. November 2020 gelten sollte, hat das Land NRW bereits angezeigt, die Beschlussumsetzung bereits ab dem 1. November 2020 gelten zu lassen. Das Nutzungsverbot für öffentliche und private Sport- und Freizeiteinrichtungen gilt zunächst bis zum 30. November 2020. Mitte November kommen die Entscheidungsträger*innen aus Bund und Ländern erneut zusammen, um die Wirksamkeit und Notwendigkeit der Maßnahmen auf den Prüfstand zu stellen.

Der Sportbetrieb des Turnvereins Lohmar wird daher ab Sonntag, den 01.11.2020, vollständig eingestellt. Das gilt auch für den Lauf- und Walkingtreff. Das Sportverbot betrifft sowohl „draußen“ und „drinnen“. Bitte informiert eure Teilnehmer über die Euch bekannten Kanäle.

Auf einer heutigen Vorstandssitzung wurde beschlossen ,die Übungsleiter/Helfer/Kursleiter  weiter zu beschäftigen und zu bezahlen.
Außerdem hat der Vorstand beschlossen, den  Mitgliedern einen  Beitragsrabatt von 20 % beim nächsten Beitragseinzug Anfang nächsten Jahres zu gewähren.

Der einmalige Nachlass soll ein Dankeschön für die Treue, während der Pandemie, zum Verein ausdrücken.

Der Vorstand bittet euch auch um Werbung an die Mitglieder, zu Hause oder draußen „Individualsport“ allein, zu zweit oder mit dem eignen Hausstand  zu machen. Vielleicht bieten ja auch Gruppen wieder virtuellen „Online“ Sport an. Gerne hätte der Vorstand von solchen Aktivitäten Berichte und vor allen Dingen Bilder mit der Genehmigung zur Veröffentlichung.

Das Sportverbot ist zunächst bis zum 30.11.2020 befristet. Über die weiteren Entwicklungen wird der Vorstand berichten.

Die Entscheidung kommt aufgrund der Entwicklung der Infektionszahlen nicht überraschend, tut aber trotzdem weh.

Viele Grüße Der Vorstand


Hygienekonzept TV 08 Lohmar - 10.10.2020

2020-10-10 Hygienekonzept TV 08 Lohmar

Zlatan und der flinke Flinkerbusch

Zlatan und der flinke Flinkerbusch

TV 08 Lohmar e. V. - Tischtennis-Vereinsmeisterschaften 2020 Das Team um Abteilungsleiter Marco Weis hatte lange überlegt, ob man die Tischtennis-Vereinsmeisterschaften dieses Jahr überhaupt austragen oder sie aufgrund der bestehenden Pandemie lieber ausfallen lassen...

mehr lesen
Eltern-Kind-Turnen wird wieder angeboten

Eltern-Kind-Turnen wird wieder angeboten

Mit Julia Pust konnte wieder eine Übungsleiterin für das Eltern-Kind-Turnen gefunden werden. Ab dem 22.09.2020 startet die Gruppe in der Turnhalle der Grundschule, Hermann-Löns-Str. von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Informationen direkt bei Julia Pust 0173 2707325.

mehr lesen

Lohmar Lions trainieren wieder

Die Basketballer des TV Lohmar haben nach der Corona bedingten Pause ihr Training wieder aufgenommen und mit der Vorbereitung auf die nächste Saison begonnen, die voraussichtlich Ende Oktober beginnen soll. Trotz einiger Einschränkungen im Trainingsbetrieb durch...

Deutsches Sportabzeichen

Auch in diesem Jahr nimmt der TV 12/68 Donrath e.V. in Kooperation mit dem TV 08 Lohmar e.V. wieder das Deutsche Sportabzeichen ab. Termine: 19.08.2020; 02.09.2020; 16.09.2020; 30.09.2020; 07.10.2020 Treffen ist an diesen Tagen immer von 17:00 – 18:30 Uhr auf dem...

TV 08 Lohmar e. V. mit Siegen vor der Zwangspause

Den 4. Sieg in Folge errang die 3. Mannschaft des TV 08 Lohmar e. V. mit dem 8:5 Sieg gegen den TuS Eudenbach 4. Den Löwenanteil am Lohmarer Erfolg hatte Routinier Norbert Miebach mit 3 Einzel-und einem Doppelerfolg an der Seite von Wilfried Pauli. Die restlichen 4...

 

Der Turnverein 08 Lohmar e.V. wurde im Jahr 1908 gegründet.

Heute zählt er mit über 700 Mitgliedern zu den großen Breitensportvereinen des Rhein-Sieg-Kreises. Unter den Mitgliedern des TV 08 Lohmar e.V. befinden sich über 300 jugendliche Sportler bis 18 Jahre.

Der Verein wird ehrenamtlich und demokratisch geführt. Die einzelnen Sportabteilungen regeln ihren Sportbetrieb unter der Führung eines Abteilungsleiters weitestgehend eigenverantwortlich.
Der geschäftsführende und der erweiterte Vorstand haben abteilungsübergreifende und organisatorische Aufgaben.

Die jährliche Mitgliederversammlung kontrolliert und wählt die Funktionsträger und bestimmt die Leitlinien des Vereins.

So ist der Verein auch in struktureller Hinsicht für die nächsten Jahrzehnte gerüstet, die sicherlich weitere Mitgliederzuwächse und vielfältige Aufgaben mit sich bringen werden.

Das sportliche Angebot des TV 08 Lohmar e.V. umfasst in 8 Abteilungen nahezu alle Sportarten. Ballsportarten wie Volleyball, Badminton und Tischtennis verbinden Ausgleichs- und Leistungssport in verschiedenen Klassen des Kreises und des Bezirks, die körperliche Fitness wird durch, Leichtathletik, Turnen gefördert, aber auch Tanzen, Aikido, ein Lauf- und Walkingtreff sowie Kinder- und Jugendsport gehören zum Angebot des TV 08 Lohmar e.V.

Ferner bieten wir noch Kurse Gymnastik – Schwerpunkt Rücken - , Koronarsport, Erw. Nichtschwimmer, Zumba, ZumbaKids  und das Training und die Abnahmen des Sportabzeichens an. Sport im Verein hat neben der Fitness auch eine wichtige soziale Funktion.

Die gemeinsame sportliche Betätigung verbessert nicht nur die körperliche Mobilität, sie steigert auch die Lebensqualität und Lebensfreude.

Der TV 08 Lohmar bietet auch die Möglichkeit, Sport unter einem Leistungsaspekt zu betreiben. Gerade der Leistungssport im Bereich der Ballsportarten mit seinen verschieden Jugend und Seniorengruppen hat das Selbstverständnis und gesellschaftliche Anerkennung positiv beeinflusst. So nehmen auch Sportler des TV 08 Lohmar e.V. an Spielbetrieben von Kreis- und Bezirksligen teil.

 

Vorstand
Geschäftsstelle: Am Kop 12, 53797 Lohmar  +49 152 24578700 Kontaktformular

Simon Schilling Vorsitzender +49 15771905491
Detlef Drechsler 2. Vorsitzender +49 2246 300231
Karl-Heinz Bayer Geschäftsführer +49 2246 1009790
Christian Aust Kassenwart  
Helmut List Sportwart +49 2246 300311
Melanie Bosbach Stellv. Sportwart +49 176 39964618

Fachwart*innen / Extern

Michaela Mäurer Schriftführer +49 2246 169741
Peter Arnoscht Sozialwart +49 2246 2974
NN Pressewart 49 2246 1009790

--- /

Sven Pimmer Internet +49 1575 4809457
Franz König Datenschutz +49 2246 94926

Ältestenrat

Markus Schwedes Sprecher +49 2205 4142
Ingrid Bayer   +49 2246 1009790
Ursula Drechsler   +49 2246 300231

Abteilungsleiter*innen

Nikolaus Borchert Aikido +49 2203 183896
i.V. Helmut List Badminton +49 2246 300311
-   Marvin Papke Badminton +49 0170 4972334
Uwe Kögler Basketball +49 2263 801037
Peter Arnoscht Tanzen +49 2246 2974
Marco Weis Tischtennis +49 2205 3294
-   Rafael Santos Tischtennis  
-   Philipp Beck Tischtennis Jugend +49 2246 900933
Daniela Dreilich Turnen +49 2246 3034866
-   Hannelore Kirschbaum Lauf- und Walkingtreff +49 2246 6370
-   Freddy Marx Leichtathletik +49 2241 313282
Marco Dannehl Volleyball +49 2208 767041
-   Michaela Mäurer Volleyball +49 2246 169741

Ehrenmitglieder

Helene Ames 2008
Renate Müller 2008
Wolfgang Richter 2019
Heribert Frielingsdorf 2019

Galerien

Vereinsmeisterschaft 2020

Jahresabschluss 2019

Basketball 2019 U14

Bundesoffenes Tischtennisturnier 2018

Print Friendly, PDF & Email